Golden Twenties

KINOSPIELFILM I DEUTSCHLAND 2018 – 2019

Nach der Uni zieht Mittzwanzigerin Ava (Henriette Confurius) zurück zu ihrer Mutter Mavie (Inga Busch) nach Berlin. Aber nichts ist mehr wie früher: Ihr altes Zimmer muss sie sich mit einem monströsen Heimtrainer teilen, der Freundeskreis hat sich aufgelöst und die Mutter hat einen neuen Freund, der kaum älter ist als Ava selbst. Ihr eigenes Leben scheint hingegen nicht so richtig in die Gänge zu kommen – kein Job, kein Plan, keine Perspektive. Und erst recht kein Liebesleben.

Crew

Buch: Sophie Kluge

Regie: Sophie Kluge

Produktion: Amerikafilm, BerghausWöbke Filmproduktion

Vertrieb: Twenties Century Fox

Kamera / Dop: Reinhold Vorschneider (Hauptdreh)

Kamera / Dop: Lydia Richter (Nachdreh)

Szenenbild: Merle Vorwald

Kostümbild: Pola Kardum

Ton: Dominik Leube, Oskar Stiebitz

Cast

Ava: Henriette Konfurius

Jonas: Max Krause

Mavie: Inga Busch

Lore: Ulrike Arnold

Sarah: Lina Habicht

Jörg: Volker Meyer – Dabisch

Anna: Cecillia Pillado

Tamara: Seyneb Saleh